Home / Sandkastenabdeckung und Sandkastenplane – Hygiene und Schutz für Ihre Sandkiste durch eine Sandkastenabdeckung

Sandkastenabdeckung und Sandkastenplane – Hygiene und Schutz für Ihre Sandkiste durch eine Sandkastenabdeckung

Warum sollten Sie unbedingt eine Sandkastenabdeckung oder Sandkastenplane für die Sandkiste haben, dafür gibt es wirklich viele überzeugende und gute Gründe.

Sandkastenplane - Sandkastenabdeckung Sandkiste

Um diese Plane direkt als Angebot so sehen, klicken Sie bitte einfach auf das Bild.

Zum einen soll eine Sandkastenabdeckung vor Verunreinigungen durch Bakterienbildung und Verschmutzungen des Sandkastens dienen. Die Verschmutzungen des Sandkastens können durch die unterschiedlichsten Witterungseinflüsse, aber auch durch Tiere und/oder Menschenhand passieren.

Wenn der Sommer viel Regen bringt, so ist der Sandkasten mit einer wasserdichten Sandkastenplane bestens geschützt, denn sobald der Regen wieder aufhört, können die Kinder im dann trockenen Sand weiter spielen. Denn wird der Sand zu oft nass und hat nicht die Möglichkeit wieder gut durch zu trocknen, können sich ungeliebte und gesundheitsschädliche Bakterien und Krankheitserreger bilden.

Sandkastenplane mit Ösen

Hie geht es zu Angeboten für verschieden grosse Sandkastenabdeckungen – einfach ins Bild klicken!

Auch hinterlassener Tierkot im Sand kann für die Kinder gefährlich sein. Eine Sandkastenplane, meist aus PVC hergestellt, ist häufig mit Ösen und einem Zugband versehen, welche dann fest und sicher über den Sandkasten gespannt werden kann, denn die Sandkastenabdeckung sollte neben dem Schutz vor Laub und Müll, auch starkem Wind standhalten, damit der Sand im Sandkasten geschützt ist und das Eindringen von Regenwasser somit verhindert wird.

Das Praktische ist, dass es diese Sandkastenplanen in unterschiedlichen Größen gibt und diese somit genau auf den vorhandenen Sandkasten abgestimmt werden können. Im Winter kann diese Art der Sandkastenabdeckung dann platzsparend aufbewahrt und verstaut werden. Es gibt auch die Möglichkeit den Sandkasten mit Holzbrettern abzudecken. Der Nachteil hierbei ist allerdings, dass diese nicht wasserdicht sind und kleinere Tiere oder auch Laub einfach in den Sand gelangen können.

shopLounge - Preisvergleich Produktvergleich - alle Online-Shops in 1 Suche

Sandkastenplane - Befestigungshaken Sandkastenabdeckung

Ins Bild klicken und schon sind Sie beim Angebot für diese praktischen Expander-Haken

Außerdem ist es nicht ganz so einfach den Sandkasten abzudecken, dazu muss dann schon noch ein Erwachsener mit einer Sandkastenabdeckung zur Stelle sein.

So Sie sich doch für eine Sandkastenabdeckung aus Holz entscheiden, sollte wenigstens darauf geachtet werden, dass eine Imprägnierung und / oder ein Anstrich vorhanden ist. Ansonsten ist nämlich keine Langlebigkeit garantiert!

Sandkastenplane Sandkastenabdeckung - Befestigungsheringe

Wieder kommen Sie mit einem Klick ins Bild direkt zum Angebot für diese Plastik-Heringe

Für die Befestigung der Abdeckungen und Planen verwenden Sie vornehmlich Heringe oder Gummizüge mit Befestigungshaken. So bleibt auch bei rauherem Wetter alles schön fest an seinem Platz, keine Katze, ein Maulwurf oder Hund verschaffen sich Zutritt.

Die Sandkästen aus Kunststoff sind meistens schon mit einer Sandkastenabdeckung versehen, in Form eines festen Deckels.

Dabei sollte aber auf eine gute Qualität geachtet werden, denn schnell sind diese durch starke Hitze, wie durch Sonneneinstrahlung, verformt. Dann schließen sie nicht mehr unbedingt zu hundert Prozent.

Sandkastenplane aus Netz

Damit hat Schimmel in der Sandkiste keine Chance. Zum Angebot kommen Sie durch einen Klick ins Bild

Wem der Regen nicht so viel ausmacht oder der Sandkasten schon an einer vor Regen geschützten Stelle steht, kann sich eine

Sandkastenabdeckung in Form eines Netzes besorgen!

Damit ist der Sandkasten / die Sandkiste vor Laub und größeren Tieren, wie Katzen etc. geschützt. Auch diese Netze gibt es wiederum in zahlreichen Ausführungen und Größen.

Aber auch die Sandkasten Abdeckung im unteren Bereich ist wichtig, denn nur so gibt es den optimalen Rundum-Schutz. Damit sich der Sand nicht mit der Erde vermischen kann und ungewollte „Besucher“ von unten in den Sandkasten vordringen können, gibt es die Möglichkeit den Sand mit Hilfe einer Kiesschicht, eines Vlieses oder auch eines engmaschiges Netzes zu schützen. Regenwürmer und andere Insekten haben somit keine Chance. Und zudem kann das Regenwasser perfekt abfließen, es kann sich dadurch auch keine Staunässe mehr bilden.

shopLounge - Preisvergleich Produktvergleich - alle Online-Shops in 1 Suche

 

Hier kommen Sie direkt zurück auf den Hauptartikel zum Thema Sandkasten allgemein oder zu den Rubriken Sandkasten mit Deckel bzw. Dach, Sandkasten Muschel bzw. Sandmuschel der auch Sandkasten mit Spielhaus.

Sandkastenabdeckung und Sandkastenplane – Hygiene und Schutz für Ihre Sandkiste durch eine Sandkastenabdeckung
4.9 (98%) 10 votes